Erscheint Fire Emblem Fates für die Nintendo Switch?


  • Erscheint Fire Emblem Fates für die Nintendo Switch?

Aufmerksame Augen gibt es überall, aber vor allem im Internet und der Quellcode in Spielen und Websiten offenbart immer kleine Geheimnisse. So auch im Fall von Fire Emblem. Nintendo hat zwar am Freitag Fire Emblem Warriors für die Nintendo Switch angekündigt, aber allem Anschein nach wird es nicht bei diesem Titel bleiben.

Im Quellcode der  amerikanischen Seite zu Fire Emblem Warriors ist nämlich eine kleine Zeile versteckt, die auf einen Nintendo Switch-Ableger von Fire Emblem Fates: Revelations hindeutet. Revelations (Offenbarung) ist die dritte Kampagne des im letzten Jahr erschienenen Fire Emblem Fates, welches in unserem Test eine fantastische 9,5 erhalten hat.

Ob das Spiel tatsächlich für die Nintendo Switch erscheinen wird, könnte sich bereits morgen klären, denn für Mittwoch hat Nintendo eine Fire Emblem-Direct angekündigt - Beginn: 23 Uhr.


Diesen Artikel teilen


Weitere Artikel zu diesem Thema


Kommentare

  • Kugelwilli am 17.01.2017, 17:29 Uhr


    Als her damit! Je mehr Spiele, desto besser. Nintendo ist eh gut beraten, ihre IP´s so gut und so schnell wie möglich auf die Switch zubringen. Außerdem werden sie (Nintendo) viel Vorarbeit leisten müssen, um die Konsole stetig zu pushen. Lange abwarten, wie bei der Wii U bringt nix. Die Spieler müssen das Gefühl haben, dass die Switch regelmäßig mit hochwertiger Software versorgt wird.


  • Smitty89 am 18.01.2017, 22:52 Uhr


    Ich muss ja ehrlich gestehen, dass ich Fire Emblem Fates nach den ersten 6 Kapiteln beiseite gelegt habe, da die Story so dermaßen schnell und lahm vorbeigehuscht ist. Ich habe keinen Plan, wie sich das Spiel noch entfalten wird, aber wenn ich mich nach 6 Missionen immer mehr langweile... naja, dann ist halt irgendwann die Luft raus.

    Awakening hingegen aht mich stetig bei Laune gehalten. Aber vielleicht ist auch der Spoiler von Sakurai damals (Corrin als spielbarer Charakter in Smash Bros.) der Grund, weshalb ich mich nicht für die Geschichte begeistern konnte.

    Eventuell ziehe ich Offenbarung nochmal in Erwägung. Aber dann muss es auch nach was aussehen. :P


Kommentar verfassen

Jetzt einen Kommentar verfassen