Magazin für Nintendo Wii U, 3DS, Wii, DS – N Insider

Login

Nintendo Wii U Unboxing

Nintendo Wii U Unboxing

Wir packen aus! Das europäische Nintendo Wii U Premium Pack in unserem Unboxing-Video – da bleibt kein Detail der neuen Nintendo Konsole verborgen.

Die heutige Lieferung der Wii U in unsere Redaktion muss natürlich mit einem obligatorischen Unboxing-Video gebührend gefeiert werden. Wir packen die europäische Variante des Premium Packs für euch aus und schauen, was im Lieferumfang enthalten ist und welchen ersten Eindruck dies auf uns hinterlässt.

Also, lehnt euch zurück, macht es euch gemütlich und schaut uns beim Auspacken der Wii U zu! Allzu lange müsst ihr ja selber auch nicht mehr warten, bis Nintendos neue Heimkonsole am 30. November 2012 endlich im Handel erhältich sein wird.

Tags: Nintendo,Wii U,Nintendo Wii U,Premium Pack,Unboxing,Video

Diesen Artikel teilen:

Auf Google+ teilen Auf Digg teilen Auf Delicious teilen


Kommentare

Trinity94 am 21.11.2012, 20:19 Uhr

Sehr schönes Video!
"Wichtige Informationen"...Zeug! :rofl:
Jaja, bei wem landet das Booklet denn auch nicht sofort wieder im Karton...
Ich denke aber, dass ich meine Wii U waagerecht aufstellen werde(beim Basic-Pack hat man ja ohnehin nicht die Wahl :D ), da ich´s so irgendwie schicker finde; muss natürlich jeder selbst wissen ;)
Aber ich hab auch mal gehört, dass es besser für die Konsole sein soll, sie horizontal aufzustellen; keine Ahnung, ob da was dran ist...
Vielleicht wegen der entstehenden Unwucht bei der vertikalen Variante, wobei ich mich auch wiederum frage, wie da Unwucht entstehen soll bei den leichten Discs :ugly:

Deeps am 21.11.2012, 22:31 Uhr

Schönes Unboxing.

Kann man eigentlich sein altes Wii-Kabel verwenden, um die Konsole an einen nicht HD-fähigen TV anzuschließen? Denn anscheinend ist ja nur ein HDMI-Kabel mit dabei.

Ark Lexar am 21.11.2012, 23:01 Uhr

Wenn man sich mal die Fotos der Wii U in unserer anderen News anschaut, dann ist zu erkennen, dass sich neben dem HDMI-Anschluss auch einer befindet, dem der Wii entspricht. Außerdem meine ich gelesen zu haben, dass die Wii U mit den alten Kabeln der Wii auch an SD-Fernseher angeschlossen werden kann. 100% darauf festlegen möchte ich mich aber nicht, da ich es selbst nicht testen kann und mir wie gesagt auch nicht völlig sicher bin.
Es würde mich aber sehr wundern, wenn das nicht möglich wäre.

Cap am 27.11.2012, 23:31 Uhr

Fingerabdrücke sieht man in der Tat sofort auf der Konsole. Allerdings sollte man selbige ja nicht allzu oft anfassen müssen, wenn man sie mal aufgestellt hat.
Wie schaut es eigentlich mit dem GamePad aus? Sieht man dort auch ständig die Fingerabdrücke? Das Material müsste eigentlich dasselbe wie bei der Wii sein, oder? Die gibt's ja auch in weiß und schwarz...

Tober am 28.11.2012, 20:17 Uhr

Ich nehm mal stark an, dass es auf keinen Fall schlimmer als beim schwarzen 3DS-Modell sein kann... verkraftbar :tober:

Cap am 28.11.2012, 21:57 Uhr

Tober Wrote:Ich nehm mal stark an, dass es auf keinen Fall schlimmer als beim schwarzen 3DS-Modell sein kann... verkraftbar :tober:

Das wär' okay für mich. Beim schwarzen 3DS ist's auch für mich noch in Ordnung.

Tober am 29.11.2012, 19:52 Uhr

hier mal als Ergänzung ;)

Kommentar verfassen

Jetzt einen Kommentar verfassen