Magazin für Nintendo Wii U, 3DS, Wii, DS – N Insider

Login

Wii Mini ist nicht für Europa geplant

Wii Mini ist nicht für Europa geplant

Nintendo bestätigt, dass die Wii Mini ausschließlich in Kanada erscheint und ein Release der Mini-Variante der Nintendo Wii für Europa nicht vorgesehen ist.

Erst vor wenigen Tagen gab es Gerüchte um eine Wii Mini, die Nintendo im Dezember 2012 veröffentlichen soll. Tatsächlich wurde mittlerweile die Wii Mini offiziell bestätigt. Allerdings wird sie nicht bei uns in Europa erscheinen.

Dies bestätigte James Honeywell, Marketing Manager von Nintendo UK, in einem Interview mit unseren Kollegen von CVG. Die Wii Mini ist exklusiv für eine Veröffentlichung in Kanada vorgesehen. Neben dem günstigeren Preis fällt die Wii Mini vor allem auf Grund ihrer geänderten Optik auf. Die Konsole ist rot und schwarz gehalten, während der Wii Mini eine rote Wiimote und ein roter Nunchuk-Controller beiliegt. Jedoch können auf der Wii Mini keine Gamecube-Spiele mehr abgespielt werden und sie verfügt nicht mehr über einen Internetzugang.

Findet ihr es schlimm, dass die Wii Mini nicht bei uns erscheint? Und wie gefällt euch die kleinere Version der Nintendo Wii optisch? Verratet es uns!

Diesen Artikel teilen:

Auf Google+ teilen Auf Digg teilen Auf Delicious teilen


Kommentare

-Volke- am 30.11.2012, 15:22 Uhr

Von der Optik her finde ich die Wii Mini sogar richtig hübsch und zu reinen Sammlerzwecken würde ich mir die sogar irgendwo hinstellen. Aber einen wirklichen Nutzen sehe ich bei dem Ding irgendwie nicht gegenüber der stinknormalen Wii. Vor allem, dass sie keinen Internetzugang besitzt ist komisch.

Und warum ausgerechnet Kanada? Und wieso überhaupt? Ich raffs nich...

Kommentar verfassen

Jetzt einen Kommentar verfassen