Magazin für Nintendo Wii U, 3DS, Wii, DS – N Insider

Login

Shin'en über den eShop, Nano Assault Neo und ein neues Wii U Rennspiel

Shin'en über den eShop, Nano Assault Neo und ein neues Wii U Rennspiel

Manfred Linzner von Shin'en Multimedia spricht über Verkäufe im eShop, Nano Assault Neo und ein noch nicht angekündigtes Rennspiel für die Nintendo Wii U.

Mit Nano Assault Neo hat das deutsche Entwicklerstudio Shin'en Multimedia zum Launch der Nintendo Wii U einen klassischen Twin-Stick-Shooter in den Nintendo eShop gebracht. Zum Preis von 9,99 € erhllten Spieler einen technisch ausgereiften Shooter, wie nicht zuletzt unser Test zu Nano Assault Neo beweist.

In einem Interview mit unseren Kollegen von NintendoLife sprach Manfred Linzner über aktuelle Themen wie den Nintendo eShop. Er ist sehr zufrieden damit, wie der Nintendo eShop aufgebaut ist und funktioniert. Einzig das Bewertungssystem für von Spielern gekaufte Titel hält er für etwas versteckt und er weiß noch nicht, ob die Übersicht gewahrt wird, wenn in Zukunft mehr Spiele erhältlich sind.

Auch die Verkaufszahlen des eigenen Spiels Nano Assault Neo waren in dem Interview ein Thema. Linzner gab an, dass man bei Shin'en überwältigt von der Reaktion auf das Spiel war und dass Nano Assault Neo das sich am schnellsten verkaufende Spiel des Unternehmens war. Die Spieler würden laut ihm die Kombination aus der Qualität des Titels sowie des relativ günstigen Preises schätzen. Aus diesem Grund ist aktuell auch keine Preissenkung von Nano Assault Neo geplant.

Zuletzt kam die Sprache darauf, was die Spieler in Zukunft von Shin'en Multimedia auf der Nintendo Wii U erwarten können. Linzner lobte hier noch einmal die Wii U und gab an, dass man auf den voherigen System immer technische Grenzen zu überwinden, bzw. die Spiele downscalen musste. Dies ist bei der Wii U nicht mehr der Fall. Viel verriert er nicht über geplante Projekte, ließ aber verlauten, dass Shin'en gerade an einem Rennspiel für die Wii U arbeitet.

Nachdem Shin'en bereits den Future Racer F.A.S.T. Racing League auf der Nintendo Wii veröffentlicht hat, könnte dies ein gutes Anzeichen für einen Nachfolger auf der Wii U sein. Würdet ihr euch darüber freuen? Oder denkt ihr, Shin'en werkelt an einem anderen Konzept? Diskutiert mit uns!

Diesen Artikel teilen:

Auf Google+ teilen Auf Digg teilen Auf Delicious teilen


Kommentare

RedBully am 20.12.2012, 21:01 Uhr

Ich würde mich ja über einen Jett Rocket-Nachfolger für die Wii U freuen. Jett Rocket 2 erscheint ja leider nur für den 3DS.

Kommentar verfassen

Jetzt einen Kommentar verfassen