Neue Informationen und Gameplay-Szenen zu Super Mario Odyssey


  • Neue Informationen und Gameplay-Szenen zu Super Mario Odyssey

Am Freitag ließ Nintendo die Bombe platzen und präsentierte uns Super Mario Odyssey für die Nintendo Switch samt erstem Trailer. Nun gab man weitere interessante Informationen auf der Switch-Showstage in Japan bekannt.

Auf der Präsentation sparte Nintendo noch mit neuen Informationen zum neuen Mario-Ableger. Nun gibt es aber neues von der Switch-Bühne in Japan:

  • Entwicklung ist so gut wie abgeschlossen
  • der Entwickler wollte bereits jetzt eine anspielbare Version präsentieren, da der Release jedoch noch etwas in der Ferne liegt, hat sich Nintendo dagegen entschieden
  • die Spielwelt soll aktiv vom Spieler erkundet werden
  • das Hauptziel: Rette Prinzessin Peach
  • Mario verlässt das Pilzkönigreich und reist mit einem mützenförmigen Raumschiff auf eine Erde
  • Mario geht auf Abenteuer durch verschiedene Länder
  • viele Ideen wurden gesammelt und in das Spiel implementiert
  • Mario wird mehr Gesichtsausdrücke besitzen
  • Die Mütze ist weiterhin ein Geheimnis
  • man kann die Gebäude in der Wüste betreten und von innen begutachten
  • das Waldgebiet eignet sich sehr gut zur Erkundung
  • die Entwickler haben viel Arbeit in das gutaussehende Grass und das Sonnenlicht, welches durch die Bäume scheint, gesteckt
  • Mario kann von den Wolkenkratzern bis auf den Boden springen
  • Mario kann auch auf herumlaufende Menschen springen

Nintendo hat sich zwar aktuell dagegen entschieden, das Spiel näher zu präsentieren, jedoch soll es bereits auf der E3 2017 anspielbar sein.

Super Mario Odyssey erscheint zum Weihnachtsgeschäft 2017.


Diesen Artikel teilen


Weitere Artikel zu diesem Thema


Kommentare

  • Kugelwilli am 18.01.2017, 18:59 Uhr


    Schade, dass es noch so lange dauert. Aber ich bin heilfroh, dass uns ein weiterer "New Super Mario Bros."-Teil (erstmal?) erspart bleibt. Trotzdem hätte ich gerne ein Mario Galaxy 3 gesehen. :)


  • Smitty89 am 18.01.2017, 23:21 Uhr


    Na, das Abenteuer wird mit Sicherheit auch so recht galaktisch! ;P

    Ich bin auch froh, dass wir nicht mit dem nächsten new Super Mario Bros. vertröstet werden, sondern wieder mal ein richtiges Mario-Abenteuer erleben dürfen. Freu mich wie Bolle. :)


Kommentar verfassen

Jetzt einen Kommentar verfassen