Alte Nintendo-Dokumente über The Legend of Zelda aufgetaucht


  • Alte Nintendo-Dokumente über The Legend of Zelda aufgetaucht

Alte Dokumente sind doch was feines. In diesem Fall handelt es sich um Blätter der The Legend of Zelda-Reihe. Besonders auf den Scan von Zelda, in dem unter anderem steht, dass sie fast von Link getötet wurde, solltet ihr mal einen Blick werfen.

Link scheint ein ziemlich angenehmer Zeitgenosse zu sein. 

 

Wer Ganondorf nur aus den 3D-Zelda-Teilen kennt muss hier wahrscheinlich zweimal hinschauen, um ihn zu erkennen.

 

Bei dunklem Licht wäre Zelda fast durch die Hand von link gestorben. 

 

Und zum Abschluss ein paar Charaktere auf einen Blick.

 


Quelle:http://www.ign.com/articles/2014/08/07/link-nearly-killed-zelda-according-unearthed-nintendo-documents
Bildrechte:http://assets1.ignimgs.com/2014/08/07/zeldasizesjpg-8dde8f_960w.jpg
Tags:The Legend of Zelda, sheet, Nintendo, alt

Diesen Artikel teilen


Weitere Artikel zu diesem Thema


Kommentare

  • DarkNeZz am 09.08.2014, 18:32 Uhr


    Interessante Scans!
    Irgendwie komisch, wenn man sich die ursprüngliche Rolle von Ganon(-dorf) durchliest. Passt nicht zu dem Bild, was man von den 3D Spielen kennt.


  • Kugelwilli am 09.08.2014, 18:59 Uhr


    Als alter Nintendo-Hase erinnern mich die Scans an den Anfang der 90er. Woran genau? Wer von Euch noch die ersten Zelda-Spiele für NES samt Anleitung hat, der möge hier mal nachschauen. Und schon wieder verfalle ich im Retro-Fieber, denn ich vermisse die schönen (farbigen) Anleitungen. Hier findet man einige schöne Zeichnungen. Ganon im Drecksferkel-Look ist mir bekannt.


  • Smitty89 am 09.08.2014, 23:36 Uhr


    Der Ganondorf aus den 3D-Spielen verfügt ja noch über die Macht, sich zu verwandeln, während er in dieser Inkarnation vollständig zum Schweinedämon geworden ist. Vielleicht hatten sie damals aber auch noch gar nicht geplant, dass es eine menschliche Form von Ganondorf geben soll und deshalb auf seine "Schweinereien" hingewiesen. ;P Passt halt zu seinem Äußeren.

    Dass Zelda fast von Link getötet wurde... ist irgendwie lustig. "Es war dunkel und da war 'ne Spinne." Muss man mal als Aussage vor Gericht verwenden. :rofl2:


Kommentar verfassen

Jetzt einen Kommentar verfassen